/
3
Aktuelles

Fortbildungen, Kongresse, Veranstaltungen: Neuigkeiten aus unserer Praxis!

NEWS
Mitarbeiter Oscar ist Weltmeister

Am Samstag, den 11. Mai 2024, war es soweit: Unser Mitarbeiter und Kollege Oscar stand in der Steko’s Fight Night dem herausfordernden Kampf gegen Alex Gonzalez im Kickboxen gegenüber.

Nach intensivem Training und unermüdlichem Einsatz hat sich Oscars harte Arbeit bezahlt gemacht – er siegte und trägt nun voller Stolz den Titel des Weltmeisters im Kickboxen in der Klasse K1-K64kg

Herzlichen Glückwunsch, lieber Oscar, zu dieser außergewöhnlichen Leistung! Du hast bewiesen, dass mit Leidenschaft, Disziplin und Hingabe Großes erreicht werden kann.

Wir bei MOVE MVZ Am Stiglmaierplatz sind überaus stolz darauf, einen solch talentierten Sportler und engagierten Kollegen in unseren Reihen zu haben.

/
2
MOVE MVZ Am Stiglmaierplatz ist lizenzierte Golfklinik

Das MOVE MVZ Am Stiglmaierplatz ist seit Mai 2024 offiziell als lizenzierte Golfklinik von der Professional Golfers Association of Germany (PGA of Germany) unter der fachkundigen Leitung von Dr. Nikolaus Zumbansen anerkannt.

 

Dank modernster diagnostischer und therapeutischer Geräte können spezielle Überlastungssyndrome und Verletzungen gezielt behandelt werden. In enger Zusammenarbeit mit Sportwissenschaftlern, Osteopathen, Golflehrern, Schlägerfittern und Orthopädietechnikern arbeiten wir individuell mit jedem Patienten daran, die Leistung zu verbessern, Schmerzen zu lindern und Verletzungen optimal zu behandeln.

 

Als zertifizierte Golfklinik können wir darüber hinaus unseren Patienten die Möglichkeit anbieten, im Golfclub Eichenried gemeinsam mit einem Golflehrer an ihrem Handicap zu arbeiten.

 

Die PGA of Germany, als Berufsverband der deutschen Golfprofessionals, vereint Experten aus verschiedenen Bereichen des Golfsports unter einem Dach. Wir sind stolz darauf, als zertifizierte Golfklinik mit diesem renommierten Verband zusammenzuarbeiten.

 

Mit dem Fokus auf Qualität und Individualität stellt das MOVE MVZ Am Stiglmaierplatz eine erstklassige Anlaufstelle für Golfer aller Spielstärken dar, um Ihre Gesundheit zu fördern und Ihr Spiel zu optimieren.

 

Prospekt zur Golfstunde – Hier klicken: Flyer Golfsprechstunde

/
2
Vortrag auf dem Sports Medical Congress - OSM 2024: Tenex Health TX: Minimalinvasive Therapie für chronische Leiden

München, 03./04.05.2024 – Dr. Nikolaus Zumbansen und Frau Hannah Jendreyko präsentierten auf dem Sports Medical Congress – OSM 2024 das innovative Tenex Health TX System. Diese minimalinvasive Behandlungsmethode bietet eine effektive Lösung für chronische Erkrankungen von schmerzenden Sehnen, Verkalkungen und Knochen.

Die präsentierten Daten und Erfahrungsberichte zeigen deutlich die Wirksamkeit dieser innovativen Behandlungsmethode. Patienten können sich auf eine schonende und effiziente Therapie freuen, die langfristige Schmerzlinderung und eine schnellere Genesung ermöglicht.

/
2
/
4
3. Sports Medical Congress 2024 in München - eine erfolgreiche Veranstaltung

Vom 03.05. bis 04.05. fand in München der 3 Medical Sport Congress statt, veranstaltet vom Olympiastützpunkt Bayern gemeinsam mit Move MVZ am Stiglmaierplatz. Mit 320 Teilnehmern war die Veranstaltung ein voller Erfolg und begeisterte durch ihren inspirierenden Geist sowie hochinteressante Beiträge zum Thema “100 Tage bis Paris – performing under pressure!” Unsere leitenden Ärzte Dr. Styra und Prof. Dr. Lenich präsentierten spannende Vorträge zu den Themen “Überlastungsschäden im Ellenbogengelenk” und “Umfangsinduzierte Überlastungsverletzungen”. Die Veranstaltung war geprägt von hoher Qualität und großem Fachwissen, wofür wir unseren herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Referenten aussprechen möchten – es war eine wirklich gelungene Veranstaltung.

Interview mit Dr. med Frank Styra in Münchner Ärztliche Anzeigen

In der aktuellen Ausgabe 09/24 des Münchner Ärztlichen Anzeigenblattes können Sie ein Interview mit unserem  leitenden Arzt Dr. med. Frank Styra lesen.

 

In diesem interessanten Gespräch wird die regenerative Medizin in der Orthopädie ausführlich behandelt. Dr. med. Styra beantwortet unter anderem Fragen wie: Wo genau wird die regenerative Medizin in der Orthopädie eingesetzt? Welche positiven Chancen bietet sie und welche Risiken sind damit verbunden? Wie ist die wissenschaftliche Evidenzlage dazu? Des Weiteren werden die verschiedenen Anwendungsgebiete dieser innovativen Therapieform beleuchtet. Zudem wird die Frage diskutiert, ob durch sie möglicherweise sogar eine Operation vermieden werden kann.

 

Wir laden Sie herzlich ein, das spannende Interview zu lesen und mehr über regenerativen Medizin in der Orthopädie zu erfahren.

 

Hier gehts zum Artikel: interview_styra_0424

Interview Dr. Frank Styra - regenerative Medizin

Olympiastützpunkt Bayern Olympics Sports Medicine Congress (OSM) geht in die dritte Runde!

Save the date: 3. Olympic Sports Medicine am 03.und 04.05.2024

Am 03. und 04. Mai 2024 findet der Sportkongress in der Werner von Linde Halle in München statt.

Anmeldung unter www.osm-muenchen.de

1. Hands-on-Workshop im Move MVZ Am Stiglmaierplatz

München 25.11.2023 Mit großem Erfolg fand am 24. und 25.November 2023 der erste Hands-on-Workshop zum Tenex Health TX System statt, welches eine neuartige minimalinvasive Technik zur schonenden Entfernung von minderwertigem Regenerationsgewebe bei chronisch degenerativen Veränderungen an Muskel, Sehnen und Bändern darstellt.

 

Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Andreas Lenich mit seinen Kollegen Dr.med. Jörg Haury und Dr. Med. Frank Styra wurde den rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieses innovative Therapieverfahren näher gebracht. Am ersten Tag des Workshops stand die theoretische Einführung in das System sowie der wissenschaftliche Hintergrund auf dem Programm:

Die renommierten Experten präsentierten eindrucksvoll die vielfältigen Indikationen für diese neue Therapiemethode wie beispielsweise Kalkschulter, Tennisellenbogen oder Achillodynie.

 

Der zweite Tag widmete sich ganz dem praktischen Aspekt des Workshops: Anhand anatomischer Modelle konnte das Vorgehen mittels dieser neuen Technologie erprobt werden – ein Schritt hin zu einer noch besseren Beherrschung dieser innovativen Methode.

Die positive Resonanz seitens der Teilnehmer spricht für den hohen Mehrwert dieses Hands-on Trainingsprogramms im Bereich regenerative Medizin mit dem Tenex Health TX System. Das Team vom Move MVZ Am Stiglmaierplatz freut sich über diesen gelungenen Workshop.

 

“Wir freuen uns sehr über die zahlreiche Teilnahme und den erfolgreichen ersten Hands-on-Workshop im Move MVZ am Stiglmaierplatz. Es war großartig zu sehen, wie engagiert und begeistert alle Teilnehmer waren. Wir sind dankbar für das positive Feedback und die vielen wertvollen Erfahrungen, die wir gemeinsam sammeln konnten. Dieser Workshop war ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, unsere Kompetenzen zu erweitern und unseren Patienten noch bessere Behandlungsmöglichkeiten zu bieten”, so Lenich

 

Mit dem Tenex Health TX System steht eine moderne, minimalinvasive Technik zur Verfügung, um Gewebe schonend bei chronisch degenerativen Veränderungen an Muskel, Sehnen und Bändern dystrophes (minderwertiges Regenerationsgewebe) Gewebe zu entfernen. Die Anwendung dieser neuartigen Therapie eröffnet Ärzten neue Möglichkeiten der Behandlung von Erkrankungen wie Kalkschulter oder Tennisellenbogen.

 

/
4

Unser Mitarbeiter Oscar im Kampf um den WM Titel in Kickboxen

Am 18.11.2023 war es soweit – unser talentierter Mitarbeiter Oscar betrat den Ring, um sich im Kampf um den begehrten WM Titel im Kickboxen zu behaupten. Die Atmosphäre im BMW Park in München war elektrisierend, und wir konnten förmlich die Spannung spüren, als er seinen Gegner gegenüberstand. Oscar hatte hart trainiert und sich akribisch auf diesen Moment vorbereitet.

 

Obwohl das Ergebnis nicht so ausgefallen ist, wie wir es uns erhofft hatten, können wir dennoch mit Stolz sagen: Oscar hat alles gegeben! Er kämpfte mit Leidenschaft und Entschlossenheit bis zur letzten Sekunde. Seine Technik beeindruckte die Zuschauer ebenso wie sein unbändiger Wille zum Sieg.

 

Als Team standen wir hinter ihm und feuerten ihn an – vom ersten Gong bis zur letzten Runde waren unsere Herzen voller Aufregung und Hoffnung. Auch wenn der Sieg diesmal nicht auf seiner Seite stand, wissen wir doch, dass dieser Kampf nur ein weiteres Kapitel in Oscars Geschichte ist.

 

Oscar, wir sind stolz auf dich!

/
4
Fortbildungen

Fortbildung im Move MVZ Am Stiglmaierplatz: Ein interdisziplinärer Austausch für optimale Versorgungslösungen am Kniegelenk

 

München, 23.11.2023 Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung des Move Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Am Stiglmaierplatz standen dieses Mal die Themen Knorpelschaden und Arthrose am Kniegelenk im Fokus. Fachärzte, Sportwissenschaftler, Medizinische Fachangestellte des Move MVZ Am Stiglmaierplatz und Orthopädietechniker kamen zusammen, um ihr Wissen zu erweitern und sich über innovative Behandlungsmöglichkeiten auszutauschen.

Der Schwerpunkt lag dabei auf dem interdisziplinären Ansatz – denn nur durch das Zusammenführen verschiedener Expertisen kann eine ganzheitliche Betreuung gewährleistet werden. Die Teilnehmer hatten somit die Möglichkeit von den Erfahrungen anderer Berufsgruppen zu profitieren und neue Perspektiven kennenzulernen.

Die Veranstaltung war für die Mitarbeiter sehr interessant und besonders hervorzuheben ist der intensiv geführte Dialog zwischen den verschiedenen Disziplinen.

/
3

Fortbildung in Med Move Munich – MedX Training und Diers 4D Laufanalyse

München, 29.09.2023 – Am Freitag fand in unserem Medizinischen Trainingszentrum Med Move Munich eine Fortbildung statt. Über 50 Orthopäden, Sportwissenschaftler, Trainingstherapeuten und Ärzte kamen zum Kongress.

Im Fokus standen Innovationen mit MedX Training sowie die Diers high Performance 4D Laufanalyse für Sportler und Patienten. Die Ergebnisse wurden intensiv diskutiert.

Die Veranstaltung bot eine hervorragende Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren und sich mit Experten auszutauschen.

/
4
49. Ski World Cup für Ärzte und Pharmazeuten

 

Skisport trifft Medizin

Seit mehr als 20 Jahren ist es ein fester Termin im Kalender von Rennskifahrern und Skibegeisterten: die Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten, veranstaltet von Dr. Jörg Haury, Dr. Frank Styra,  Dr. Andreas Lenich sowie Dr. Ulrich Schreiber.
Bei diesem sportlich ambitionierten Event treffen sich jedes Jahr Menschen aus der Medizinbranche, um ihre Kräfte im Slalom, Giant Slalom sowie Super G zu messen.

Die Atmosphäre bei dieser Veranstaltung ist fantastisch! Hier kommen Menschen zusammen, die eine gemeinsame Leidenschaft teilen – den Skisport. Es herrscht eine unglaubliche Energie und jeder gibt sein Bestes auf der Piste. Dabei steht jedoch nicht nur der sportliche Erfolg im Vordergrund, sondern auch das Miteinander und der Spaß am gemeinsamen Erlebnis.

Ski WM 2024 für Ärzte und Pharmazeuten am Hochkönig, Salzburger Land in Österreich

Ski WM 2024 für Ärzte und Pharmazeuten in Hochkönig, Salzburger Land in Österreich

 

 

Für alle Ski-begeisterten Ärzte und Pharmazeuten:

Die 49. Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten findet 2024 am Hochkönig im Salzburger Land in Österreich statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und auf ein unvergessliches Event.

 

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie unter Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten