/
13

Ob Sie mit akuten, chronischen oder verletzungsbedingten Schmerz- und Krankheitsbildern oder als Hochleistungssportler zu uns kommen, bei uns werden Sie auf dem höchstem medizinischen Niveau versorgt. Als engagiertes Team aus Ärzten und Therapeuten finden wir einen Weg der Wiederherstellung, Regeneration und Stabilisierung.

Wir bieten beste Erreichbarkeit. Ob Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxi oder PKW den Weg zu uns finden, eine genaue Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Sprechstundenzeiten
Montag, Dienstag und Mittwoch:  07:30 Uhr – 18:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 Uhr – 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr – 14:00 Uhr
Weitere Termine bitte nach telefonischer Rücksprache.
Sie erreichen uns unter T +49 89 521310
zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Montag bis Mittwoch:     14:00  Uhr bis 16:30 Uhr
Freitag:                              08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
OP Standorte

Gesundheit ist Vertrauenssache. Bei der Auswahl unserer Partner-Kliniken haben wir großen Wert auf erstklassige medizinische Versorgung, herausragende Pflege und höchsten Komfort gelegt. So vernetzen wir die ambulante mit der stationären Behandlung optimal und sorgen für eine Patientenversorgung auf höchstem medizinischen Qualitätsniveau.

 

IATROS Klinik

IATROS Klinik GmbH
Nymphenburger Str. 1
80636 München
T +49 89 4613 560
iatros-klinik.de

 

Isar Kliniken

Isar Kliniken GmbH
Sonnenstraße 24 – 26
80331 München
T +49 89 1499 030
isarklinikum.de

 

Josephinum Klinik

Josephinum Klinik
Schönfeldstraße 16
80539 München
T +49 89 236880
josephinum.de

 

 

 

Aktuelles
3. Sports Medical Congress 2024 in München – eine erfolgreiche Veranstaltung
13.05.24

Vom 03.05. bis 04.05. fand in München der 3 Medical Sport Congress statt, veranstaltet vom Olympiastützpunkt Bayern gemeinsam mit Move MVZ am Stiglmaierplatz. Mit 320 Teilnehmern war die Veranstaltung ein voller Erfolg und begeisterte durch ihren inspirierenden Geist sowie hochinteressante Beiträge zum Thema “100 Tage bis Paris – performing under pressure!”

Mehr Informationen unter Aktuelles

Interview mit Dr. med. Frank Styra im Münchner Ärztliche Anzeigen
18.04.24

Unser leitender Arzt Dr. med. Frank Styra beantwortet interessante Fragen zum Thema Regenerative Medizin in der Orthopädie.

Erfahren Sie mehr darüber und lesen Sie das Interview: Interview Dr. med. Frank Styra

Was tun, wenn sich ein Sportler 100 Tage vor einem Wettkampf verletzt?
15.04.24

Mit dieser Frage beschäftigen sich der 3. OSM Kongress 2024 am 03. und 4.05. Mai 2024 in der Werner-von-Linde Halle in München.

Nationale und internationale Mediziner:innen und Wissenschaftler:innen teilen ihre Expertise im Bereich Verletzungsprävention und -behandlungOSM 2024

World Surgery Tour 2024
04.03.24

Im Rahmen der World Surrgery Tour 2024 hielt Prof. Dr. Lenich am 28. Februar 2024 zum Thema distale Radiusfraktur einen Vortrag und operierte vor

Prof. Dr. med. Lenich übernahm die wissenschaftliche Leitung beim Diagnostikkurs der Oberen Extremität
04.03.24

In der Universitätsklinik Augsburg fand am 01./02. März 2024 der Diagnostikers der Oberen Extremetät statt. Die wissenschaftliche Leitung übernahm neben PD. Dr. Johannes Plath auch Prof. Dr. Lenich.

In den Kurs ging es um die Themen Untersuchung, Athroskopie, Sonographie sowie Injektionen.

 

OSM 2024 – Olympiastützpunkt Bayern Sports Medicine Congress
26.02.24

OSM 2024

“Was tun, wenn ein Sportler sich 100 Tage vor einem Wettkampf verletzt?

Über 400 Teilnehmer und 25 Referenten aus ganz Deutschland aus den Bereichen Sportwissenschaft, Physiotherapie und Medizin diskutieren diese wichtige Frage beim 3. OSM Kongress in München!  Sei dabei! Anmeldung unter OSM 2024

Jobmesse 2024 – MOVE MVZ am Stiglmaierplatz war dabei!
06.02.24

Jobmesse München 2024

München – 03.02.2024, Letzten Samstag stellten wir gemeinsam mit Ortivity verschiedene Karrieremöglichkeiten vor und führten gute Gespräche. Wir freuten uns sehr die Arbeitswelt von MOVE MVZ am Stiglmaierplatz zeigen zu können.

Du suchst neue Herausforderungen? Klick auf unser Karriereportal und nimm Deine Zukunft ins Visier!

Save the date: 3. Olympic Sports Medicine am 03.und 04.05.2024
05.12.23

Der Olympiastützpunkt Bayern Sports Medicine Congress (O#SM) geht in die dritte Runde!

Am 03. und 04. Mai 2024 findet der Sportkongress in der Werner von Linde Halle in München statt.

SAVE THE DATE! Anmeldung unter www.osm-muenchen.de

 

Erster erfolgreicher Hands on Workshop im Move MVZ am Stiglmaierplatz
26.11.23

München, 25.11.2023 Mit großem Erfolg fand am 24. und 25.November 2023 der erste Hands-on-Workshop zum Tenex Health TX System statt, welches eine neuartige minimalinvasive Technik zur schonenden Entfernung von minderwertigem Regenerationsgewebe bei chronisch degenerativen Veränderungen an Muskel, Sehnen und Bändern darstellt.

Erster Hands on Workshop im Move MVZ Am Stiglmaierplatz zum Thema Tenex Health TX System

Erster Hands on Workshop:enex Health TX System

Hands on Workshop: Tenex Health TX System
23.11.23

Hands on Workshop: Tenex Health TX System mit Prof. Dr. Lenich

Am 24. und 25. November 2023 findet in den Praxisräumen des MOVE MVZ Am Stiglmaierplatz ein Hands-On Workshop für das Tenex Health TX System statt. Hier geht es um ein innovatives, minimalinvasives OP -Verfahren zur Behandlung von Tendinopathien

Nähere Informationen findet Ihr im Programm:

Programm

 

Ankündigung: Hands-On Workshop mit Prof. Dr. Andreas Lenich
24.10.23

Hans-On-Workshop - Tennen Health Tx SystemHands On Workshop: Tennen Health TX System am Freitag 24.November und Samstag 25. November 2023

 

Hands On Workshop: Tennen Health TX System am Freitag 24.November und Samstag 25. November 2023

Prof. Dr. Andreas Lenich führt in unseren Praxisräumen ein Hands On Workshop zum Thema innovative, minimalinvasive OP-Verfahren durch.

Der Workshop findet am Freitag, 24. November ab 16:00 Uhr und Samstag, 25. Novenber 2023 bis 14:00 Uhr statt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: DRAFT-DE_StD-Workshop_Tenex_Munich_2023-11_24-25_DIGITALE-VERSION

Pressemitteilung: Wenn die Medizin auf die Kunst trifft
18.10.23

Move MVZ Am Stiglmaierplatz stellt zum dritten mal Kunst aus der Region vor. Dieses Jahr zeigt Dr. Stefan Zausinger seine Fotokunst den geladenen Gästen.

Presseinformation Kunstausstellung

Als Referent auf dem internationalen Kongress Elbow 2023: Prof. Dr. Andreas Lenich
05.10.23
Vortrag auf dem Kongress Elbow 2023

Prof. Dr. Andreas Lenich, Vortrag auf dem Kongress Elbow 2023

 

Auf dem internationalen Kongress Elbow 2023 in Wiesbaden hielt Prof. Dr. Andreas Lenich von Move MVZ am Stiglmaierplatz einen Vortrag über die Diagnose und Darstellungen im akuten Traumafall. Zudem war er als Instruktor tätig und vermittelte sein Fachwissen an die Teilnehmer des Kongresses.

Workshop im Rahmen des MISEC 2023
01.10.23
Workshop Shoulder and Elbow Congresses - Klinikum Rechts der Isar
Eine innovative Behandlungsmöglichkeit von Tendinopathien

München, 26.09.23 – Im Rahmen des Munich Shoulder and Elbow Congresses am Klinikum rechts der Isar wurde von Prof. Dr. Andreas Lenich ein neuartiges Technologie- und Operationsverfahren vorgestellt sowie in einer praktischen Übung angeleitet. Dieses neue Verfahren ermöglicht es minimalinvasiv nur unter Lokalbetäubung eine Behandlung der Sehnenansätze wie bei Tennisellenbogen oder Golferellenbogen durchzuführen.

 

Dank des neuen Verfahrens kann eine ambulante Behandlung und eine geringe Belastung für den Patienten gewährleistet werden.

 

Ab November 2023 wird das Operationsverfahren in MOVE MVZ am Stiglmaierplatz von Prof. Dr. Andreas Lenich angeboten. Patienten können sich auf eine schonende und effektive Behandlungsmethode freuen.

 

Publikation Epicondylopathie und Differentialdiagnosen
18.07.23

Epicondylopathie und Differentialdiagnosen

Prof. Dr. med. Andreas Lenich als Autor für die Publikation zum Thema Epicondylopathie und Differentialdiagnosen beteiligt.

 

Das Ellenbogenkomitee der Deutschen Gesellschaft für Schulter und Ellenbogenchirurgie zeigt in ihrer Publikation Epicondylopathie und Differentialdiagnosen die wichtigsten derzeitigen Diagnostik- und Therapiekonzepte.

 

Herausgeber ist der DVSE – D-A-CH Vereinigung für Schulter – und Ellenbogenchirurgie

 

Ausgabe: Epicondylopathie und Differentialdiagnosen DVSE

Artikel/ Publikationen
12.10.21

Zeitungsartikel

Arthrex Letter Prof. Dr. med. Lenich
12.10.21

Fallbeispiele der ACP Therapie im Profisport.

Arthrex – Helping Surgeons Treat their Patients better

 

Fortbildung zum Thema Funktionelle Therapie von Matthias Keller – OS Institute
01.03.21

Februar 2021: Beginn einer Fortbildungsreihe für Ärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen und Sportwissenschaftler zum Thema Funktionelle Therapie.
Unter strenger Beachtung der Corona Richtlinien, mit Absicherung der Teilnehmer und Referenten durch Covid – 19 Schnelltests, wurde eine Präsenzveranstaltung mit 3 CMI Punkten durchgeführt.
Die Funktionelle Therapie bedeutet eine Verbesserung der konservativen und postoperativen Behandlung durch stufenweises Vorgehen. Essentiell ist hierbei nicht die Therapiedauer sondern der gemessene und somit dokumentierte Therapieerfolg. Dies führt zu einer höheren Transparenz für Ärzte, Therapeuten und Patienten während der Therapie. Wir freuen uns dies für unserer Patienten anbieten zu können.

Zentrum für Schulter und Ellenbogen Therapie – ZEST – integriert sich in die Orthopädie am Stiglmaierplatz
12.01.21

Mit Herrn Prof Lenich ist das ZEST als Erweiterung des großen orthopädischen-, Sporttherapeutischen und unfallchirurgischen Spektrums in die Praxis am Stiglmaierplatz integriert worden.

 

  

Erweitertes Praxis Hygiene Konzept gegen Coronavirus SARS CoV-2, COVID-19
15.12.20

Zu Ihrer Sicherheit und unserer Gewissheit werden in der Praxis neben den geforderten Massnahmen, Abstandsregel und Mundnasen Maske, zusätzlich Luftraumreiniger, kontaktlose Händedesinfektion und Verteilung der Behandlungsräume auf zwei Stockwerke angeboten.

Internationaler Ellenbogen Kongress 2020 in München – mit Prof. Dr. Andreas Lenich als einer der Kongresspräsidenten
12.10.20

Prof. Dr. Andreas Lenich tritt Praxisgemeinschaft bei
01.10.20
weitere anzeigen
Erster erfolgreicher Hands on Workshop im Move MVZ Am Stiglmaierplatz

München 25.11.2023 Mit großem Erfolg fand am 24. und 25.November 2023 der erste Hands-on-Workshop zum Tenex Health TX System statt, welches eine neuartige minimalinvasive Technik zur schonenden Entfernung von minderwertigem Regenerationsgewebe bei chronisch degenerativen Veränderungen an Muskel, Sehnen und Bändern darstellt.

 

Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Andreas Lenich mit seinen Kollegen Dr.med. Jörg Haury und Dr. Med. Frank Styra wurde den rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieses innovative Therapieverfahren näher gebracht. Am ersten Tag des Workshops stand die theoretische Einführung in das System sowie der wissenschaftliche Hintergrund auf dem Programm:

Die renommierten Experten präsentierten eindrucksvoll die vielfältigen Indikationen für diese neue Therapiemethode wie beispielsweise Kalkschulter, Tennisellenbogen oder Achillodynie.

 

Der zweite Tag widmete sich ganz dem praktischen Aspekt des Workshops: Anhand anatomischer Modelle konnte das Vorgehen mittels dieser neuen Technologie erprobt werden – ein Schritt hin zu einer noch besseren Beherrschung dieser innovativen Methode.

Die positive Resonanz seitens der Teilnehmer spricht für den hohen Mehrwert dieses Hands-on Trainingsprogramms im Bereich regenerative Medizin mit dem Tenex Health TX System. Das Team vom Move MVZ Am Stiglmaierplatz freut sich über diesen gelungenen Workshop.

 

“Wir freuen uns sehr über die zahlreiche Teilnahme und den erfolgreichen ersten Hands-on-Workshop im Move MVZ am Stiglmaierplatz. Es war großartig zu sehen, wie engagiert und begeistert alle Teilnehmer waren. Wir sind dankbar für das positive Feedback und die vielen wertvollen Erfahrungen, die wir gemeinsam sammeln konnten. Dieser Workshop war ein wichtiger Schritt auf unserem Weg, unsere Kompetenzen zu erweitern und unseren Patienten noch bessere Behandlungsmöglichkeiten zu bieten”, so Lenich

 

Mit dem Tenex Health TX System steht eine moderne, minimalinvasive Technik zur Verfügung, um Gewebe schonend bei chronisch degenerativen Veränderungen an Muskel, Sehnen und Bändern dystrophes (minderwertiges Regenerationsgewebe) Gewebe zu entfernen. Die Anwendung dieser neuartigen Therapie eröffnet Ärzten neue Möglichkeiten der Behandlung von Erkrankungen wie Kalkschulter oder Tennisellenbogen.

/
4
Fortbildung im Move MVZ am Stiglmaierplatz

Fortbildung im Move MVZ Am Stiglmaierplatz: Ein interdisziplinärer Austausch für optimale Versorgungslösungen am Kniegelenk

 

München, 23.11.2023 Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung des Move Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Am Stiglmaierplatz standen dieses Mal die Themen Knorpelschaden und Arthrose am Kniegelenk im Fokus. Fachärzte, Sportwissenschaftler, Medizinische Fachangestellte des Move MVZ Am Stiglmaierplatz und Orthopädietechniker kamen zusammen, um ihr Wissen zu erweitern und sich über innovative Behandlungsmöglichkeiten auszutauschen.

Der Schwerpunkt lag dabei auf dem interdisziplinären Ansatz – denn nur durch das Zusammenführen verschiedener Expertisen kann eine ganzheitliche Betreuung gewährleistet werden. Die Teilnehmer hatten somit die Möglichkeit von den Erfahrungen anderer Berufsgruppen zu profitieren und neue Perspektiven kennenzulernen.

Die Veranstaltung war für die Mitarbeiter sehr interessant und besonders hervorzuheben ist der intensiv geführte Dialog zwischen den verschiedenen Disziplinen.

/
3
Oscar im Kampf um den WM Titel in Kickboxen

Unser Mitarbeiter Oscar im Kampf um den WM Titel in Kickboxen

Am 18.11.2023 war es soweit – unser talentierter Mitarbeiter Oscar betrat den Ring, um sich im Kampf um den begehrten WM Titel im Kickboxen zu behaupten. Die Atmosphäre im BMW Park in München war elektrisierend, und wir konnten förmlich die Spannung spüren, als er seinen Gegner gegenüberstand. Oscar hatte hart trainiert und sich akribisch auf diesen Moment vorbereitet.

 

Obwohl das Ergebnis nicht so ausgefallen ist, wie wir es uns erhofft hatten, können wir dennoch mit Stolz sagen: Oscar hat alles gegeben! Er kämpfte mit Leidenschaft und Entschlossenheit bis zur letzten Sekunde. Seine Technik beeindruckte die Zuschauer ebenso wie sein unbändiger Wille zum Sieg.

 

Als Team standen wir hinter ihm und feuerten ihn an – vom ersten Gong bis zur letzten Runde waren unsere Herzen voller Aufregung und Hoffnung. Auch wenn der Sieg diesmal nicht auf seiner Seite stand, wissen wir doch, dass dieser Kampf nur ein weiteres Kapitel in Oscars Geschichte ist.

 

Oscar, wir sind stolz auf dich!

/
4
Fortbildung im Med Move Munich

Fortbildung in Med Move Munich – MedX Training und Diers 4D Laufanalyse

München, 29.09.2023 – Am Freitag fand in unserem Medizinischen Trainingszentrum Med Move Munich eine Fortbildung statt. Über 50 Orthopäden, Sportwissenschaftler, Trainingstherapeuten und Ärzte kamen zum Kongress.

Im Fokus standen Innovationen mit MedX Training sowie die Diers high Performance 4D Laufanalyse für Sportler und Patienten. Die Ergebnisse wurden intensiv diskutiert.

Die Veranstaltung bot eine hervorragende Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren und sich mit Experten auszutauschen.

/
4
Ski World Cup für Ärzte und Pharmazeuten

 

Skisport trifft Medizin

Seit mehr als 20 Jahren ist es ein fester Termin im Kalender von Rennskifahrern und Skibegeisterten: die Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten, veranstaltet von Dr. Jörg Haury, Dr. Frank Styra,  Dr. Andreas Lenich sowie Dr. Ulrich Schreiber.
Bei diesem sportlich ambitionierten Event treffen sich jedes Jahr Menschen aus der Medizinbranche, um ihre Kräfte im Slalom, Giant Slalom sowie Super G zu messen.

Die Atmosphäre bei dieser Veranstaltung ist fantastisch! Hier kommen Menschen zusammen, die eine gemeinsame Leidenschaft teilen – den Skisport. Es herrscht eine unglaubliche Energie und jeder gibt sein Bestes auf der Piste. Dabei steht jedoch nicht nur der sportliche Erfolg im Vordergrund, sondern auch das Miteinander und der Spaß am gemeinsamen Erlebnis.

Ski WM 2024 für Ärzte und Pharmazeuten am Hochkönig, Salzburger Land in Österreich

Ski WM 2024 für Ärzte und Pharmazeuten in Hochkönig, Salzburger Land in Österreich

 

 

Für alle Ski-begeisterten Ärzte und Pharmazeuten:

Die 49. Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten findet 2024 am Hochkönig im Salzburger Land in Österreich statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und auf ein unvergessliches Event.

 

Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie unter Ski WM für Ärzte und Pharmazeuten